Marjana von Berlepsch kam schon in ihrer "ersten" Karriere mit Schmuck und Stil in Berührung: Als Moderedakteurin ist sie eine echte Stilexpertin, der besonders der persönliche Stil der Trägerin wichtig ist. Sie möchte keine Frau "dekorieren", sondern vielmehr den individuellen Look unterstützen. 

2003 entschied sie sich für ihren zweiten Karriereweg und die Gründung des Schmucklabels. Seither entstehen zwei Kollektionen pro Jahr, die von Gold- und Silberschmieden in Deutschland umgesetzt werden. 

 

Die kreative gebürtige Münchnerin, die heute in Hamburg lebt, strebt nach ultimativem Stil, besten Materialien und der optimalen Umsetzung. Das wird auch entsprechend geschätzt: Zuletzt entwarf Sie die F/W 2012 und S/S 2013 Schmuckkollektion für BOSS Black, auch lancierte Renè Lezard ein Charity-

Armband in Zusammenarbeit mit der Schmuckdesignerin. 

 

Nur die besten Boutiquen und Läden im deutschen Sprachraum führen Marjana von Berlepschs „Noble Accessories“, aber auch in internationalen Top-Adressen von London bis Hong Kong kann man ihre Kostbarkeiten und Schmuckstücke finden.

 


Bei uns sind ihre edlen Schmuckstücke erhältlich. Ob silber, gold oder rosè-vergoldet, in den neusten Saisonfarben oder als emaillierter Hornanhänger – Marjana von Berlepschs Accessoires sind individuelle Einzelanfertigungen. Stöbern Sie durch die Bildergalerie und lassen Sie sich inspirieren! Ich berate Sie gerne bei der Auswahl.